Okt 192017
 
Bei einem Brand eines Reihenmittelhauses im Kölner Stadtteil Roggendorf konnte die Feuerwehr die Ausbreitung des Brandes auf die benachbarten Gebäude weitestgehend verhindern. Das Brandobjekt wurde stark beschädigt und ist nicht mehr bewohnbar. Die beiden Bewohner wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Weiterlesen »