Der Förderverein

 

Warum braucht die Rath/Heumarer Feuerwehr einen Förderverein?

  • Der Einsatz der Feuerwehrmänner und -frauen für die Bürger in Rath/Heumar und in ganz Köln verdient die Unterstützung der Bevölkerung.
  • Die Freiwillige Feuerwehr braucht vernünftige Arbeitsbedingungen. So baut sich die Heumarer Feuerwehr ihr Gerätehaus in Eigenleistung um – ohne größere finanzielle Unterstützung der Stadt Köln.
  • Feuerwehrleute müssen körperlich und fachlich gut ausgebildet sein. Hierzu werden Trainingsmöglichkeiten und moderne Ausbildungsmittel benötigt.
  • Die erfolgreiche Jugendarbeit in der Jugenfeuerwehr Heumar muss weiter unterstützt werden. Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren wird eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und eine wertvolle soziale Aufgabe für die Zukunft angeboten.

Wie unterstützt der Förderverein die Rath/Heumarer Feuerwehr?

  • Finanzielle Förderung von feuerwehrtechnischen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Köln Löschgruppe Heumar.
  • Auf- und Ausbau des Jugendfeuerwehrwesens, z.B. durch die Aus- und Weiterbildung von Jugendbetreuern.
    Insbesondere werden gefördert:

    • Allgemeine Jugendbetreuungsmaßnahmen der Jugendfeuerwehr (z.B. Zeltlager) ,
    • Aufbau eines vielfältigen Sportangebotes,
    • Maßnahmen der Brandschutzerziehung in Kindergärten und Schulen.
  • Verbesserung der feuerwehrtechnischen Ausstattung und der Infrastruktur (insbesondere Gerätehaus, Schulungsmedien).

Was kann ich dazu beitragen?

Unterstützen Sie die Arbeit der Löschgruppe und werden Sie förderndes Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Köln Löschgruppe Heumar e.V.
Natürlich nehmen wir auch Spenden dankend entgegen.
Da der Fördervein als gemeinnützig anerkannt ist, können wir Spendenquittungen für das Finanzamt ausstellen.