Eilinfo Feuerwehr Köln

Erneuter Chemieeinsatz für die Feuerwehr Köln

Gegen 15 Uhr am heutigen Nachmittag, wurde die Leitstelle der Feuerwehr Köln von Mitarbeitern eines Schwimmbadbetriebes in Köln Müngersdorf über einen Chlorgeruch im Außenbereich in der Nähe eines Technikraums informiert. Auf Grund des gemeldeten Lagebildes wurde nach dem Einsatzstichwort „Chemie“ alarmiert. Vor Eintreffen der Feuerwehr war der Bereich vom Betreiber geräumt worden. Erste Erkundungsergebnisse der Einsatzkräfte bestätigten sowohl nasometrisch, als auch messtechnisch das Meldebild. Die Feuerwehr belüftete mit Hilfe eines Be- und Entlüftungsgerätes den Technikraum, parallel wurden die Zuleitungen des Chlorgaslagers abgesperrt. Dabei musste zum Eigenschutz der vorgehende Angriffstrupp unter CSA (Chemieschutzanzug) den betroffenen Bereich betreten. Nachdem die Einsatzstelle auf Grund der stetigen Lüftungsmaßnahmen frei gemessen werden konnte, wurde die Einsatzstelle gegen 18 Uhr an den Betreiber übergeben. Für die Zeit des Einsatzes war der Bereich des Schwimmbades für den Publikumsverkehr gesperrt. Bei diesem Einsatz wurden keine Personen verletzt.
Im Einsatz waren 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr Köln.

Fotos: Feuerwehr Köln
...

View on Facebook

5 days ago

Freiwillige Feuerwehr Köln, Löschgruppe Heumar

Ein paar einsatzreiche Tage liegen hinter uns.

Einsatz CHEMIE

Montagvormittag wurden wir mit dem Einsatzstichwort Chemie in unserer Sonderfunktion alarmiert. Wir stellten die Wasserversorgung für einen Dekontaminationsplatz. Wir waren ca. 13 Stunden im Einsatz.

Einsatz WACHBESETZUNG

Am Dienstagmorgen wurden wir zur Wachbesetzung auf die verwaiste Feuer- und Rettungswache 8 alarmiert, um dort den Grundschutz sicherzustellen. Wir waren dort etwa 15 Stunden im Einsatz und arbeiteten vier Einsatzstellen ab:

1x BMAFEU1
3x FEUER1

Im Rahmen der Wachbesetzung wurden wir zu einer Brandmeldeanlage, welche ohne ersichtlichen Grund auslöste, zwei Heimrauchmeldern, welche sich auch als Fehlalarm herausstellten und einem Wohnungbrand im 5. OG alarmiert. Hier ging der Angriffstrupp über die Drehleiter in den Brandraum vor und löschte das Brandgut ab.
Wir konnten die Wachbesetzung gegen 0 Uhr in der Nacht auflösen.

Einsatz CHEMIE

Am Mittwochmorgen wurden wir erneut zu einem Chemieeinsatz alarmiert. Hier waren wir 8 Stunden im Einsatz und stellten wieder die Wasserversorgung für den Dekontaminationsplatz und unterstützten zusätzlich mit Personal auf dem Platz.

Weitere Informationen/Bilder könnt ihr den Beiträgen der Feuerwehr Köln entnehmen, die wir zuletzt auch auf unserer Seite geteilt haben.

Fotos: Lars Jäger/WupperVideo

#fürmichfüralle #feuerwehr #köln112 #freiwilligefeuerwehr #ffw #köln #löschgruppeheumar #ehrenamt #deinestadtbrauchtdich #dorflebenrathheumar
#feuerwehrköln #berufsfeuerwehrköln #feuerwehr_köln #florian_köln
...

View on Facebook

Die Wachbesetzung wurde um Mitternacht für uns beendet.

Seit den frühen Morgenstunden unterstützen wir allerdings wieder mit dem TLF bei einem Chemie Einsatz die Dekon-Komponente und stellen die Wasserversorgung für den Dekontaminationsplatz sicher.
...

View on Facebook

Nach etwas mehr als 9 Stunden Pause befinden wir uns seit 10 Uhr wieder im Chemie Einsatz. Diesesmal besetzen wir mit dem TLF die verwaiste Feuer- und Rettungswache 8 in Ostheim und stellen den Grundschutz sicher.
Die Freiwillige Feuerwehr Köln - Löschgruppe Eil unterstützt uns hier mit Personal.
...

View on Facebook

Der Einsatz dauert aktuell immenoch an. Nach ungefähr sechs Stunden haben wir einen Personaltausch durchgeführt und unterstützen derzeit weiterhin in unserer Sonderfunktion die Chemie Komponente auf dem Dekontaminationsplatz. ...

View on Facebook