Okt 312018
 

Feuerwehr rettet fünf Menschen bei nächtlichem Brand in der Südstadt


Zwei größere Einsätze im linksrheinischen Köln, sorgten für eine unruhige Nacht bei der Feuerwehr Köln.
Um 04:21 Uhr erreichten die Leitstelle der Feuerwehr Notrufe über einen Brand in der Kölner Südstadt. Aufgrund der Hinweise dass sich noch Menschen im Gebäude aufhalten und eine Selbstrettung nicht mehr möglich war, wurde umgehend Alarmstufe 2 ausgelöst. Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Altstadt-Süd und Marienburg eilten in die Severinsmühlengasse.

Weiterlesen »

Okt 302018
 

Feuerwehr löst Großalarm aus und rettet vier Menschen aus brennendem Altbau. Feuerwehrmann wird bei Löscharbeiten verletzt.

Am gestrigen Mittwochabend alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr Köln um 17:50 Uhr zwei Löschzüge sowie Rettungsdienstfahrzeuge zu einem Brand in das Kölner Severinsviertel in der Altstadt-Süd. Voraus gegangen waren zahlreiche Notrufe die von einem bereits ausgedehnten Brand sowie im Gebäude eingeschlossenen Menschen berichteten.  Weiterlesen »
Okt 222018
 
3 leichtverletzte LKW-Fahrer sind das Ergebnis eines Unfalls eines Auto-Transporters, der beladen auf einen Lastzug am Ende eines Staus auffuhr. Der Transporterfahrer musste aus seinem stark verformten Führerhaus von der Feuerwehr befreit werden.

Weiterlesen »

Okt 212018
 
Am Sonntagmorgen, 21.10.2018 gegen 8.45 Uhr kam es am Ende der Industriestraße in Niehl am Übergang zur Boltensternstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein stadteinwärts fahrender PKW prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen einen massiven Pfeiler einer Eisenbahnbrücke.

Weiterlesen »